Bär von Prichsenstadt

Deckrüde im RZV

 

Nathans Hobby

Da mir leider aus beruflichen Gründen die nötige Freizeit fehlt,  mich einem regelmäßigen Training und Vereinsleben anzuschließen - Nathan aber große Begeisterung für den Schutzdienst zeigt - darf dieser seinem Hobby nach Möglichkeiten in Völkersleier bei Paul Heck, oder auch beim DV Schweinfurt nachgehen. Paul Heck ist von Nathans Veranlagungen für  den IPO Sport begeistert und freut sich immer wieder auf unsere Besuche, um mit uns zu arbeiten. Paul Heck lernte Nathan bereits als Welpe im Alter von 12 Wochen kennen und animierte mich, aufgrund seiner guten Veranlagung Ausstellungen zu besuchen sowie die Zuchtprüfungen des RZV`s zu absolvieren. Hierfür danke ich Paul, nie hätte ich als Welpenbesitzer an eine Entwicklung hin zum Zuchtrüden gedacht.
Ferner trainiert Nathan vereinsunabhängig Obedience sowie Rally-Obedience
Zu einer weiteren großen Leidenschaft Nathans zählen Ausritte. Begeistert läuft  er am Pferd ausdauernd und unermüdlich mit. Hier zeigt sich Nathan außerdem gehorsam, indem er auch vom Pferd aus zuverlässig zu führen ist und bei auftauchendem Wild unter Kontrolle steht.



Nathan bei der Unterordnung

 

 

Nathan beim Schutzdienst:
Vielen Dank an Carmen Straub für die tollen Fotos vom Schutzdienstlehrgang 2015.